5 Web-Apps, um häufige E-Mail-Probleme zu beheben

Hier sind ein paar Web-Tools, um häufige E-Mail-Störungen zu lösen. Sie haben wahrscheinlich noch nie davon gehört.

Hier sind ein paar Web-Tools, um häufige E-Mail-Störungen zu lösen.  Sie haben wahrscheinlich noch nie davon gehört.
Werbung

E-Mail ist fast so alt wie das Internet selbst. In der Tat gibt es eine seltsame Geschichte, wie E-Mail populär wurde Die seltsame Geschichte, wie E-Mail so verdammt populär wurde Die seltsame Geschichte, wie E-Mail so verdammt populär wurde E-Mail scheint so ein primitives bisschen Technologie zu sein. Wie ist es jemals so populär geworden? Und warum benutzen wir es noch heute? Hier ist die Geschichte, wie alles passiert ist. Weiterlesen . Aber auch nach so vielen Jahren gibt es noch Raum für Verbesserungen. Und solche Änderungen kommen von kleinen Web-Apps, von denen Sie noch nichts gehört haben.

Einige dieser Probleme gibt es schon seit langem, andere sind neu. Spam zum Beispiel ist jetzt nicht so ein Problem wie das Abbestellen von Newslettern. Und da E-Mail zu einer Notwendigkeit am Arbeitsplatz geworden ist, ist das soziale Protokoll genauso wichtig. Sie müssen wissen, wie Sie E-Mails schreiben, so gut wie Sie wissen müssen, wie Sie E-Mails verwenden.

So, hier sind ein paar Websites, um häufige E-Mail-Störungen zu lösen. Es gibt natürlich mehr, aber Sie haben wahrscheinlich noch nie davon gehört.

1. Roboter abmelden: E-Mails automatisch abbestellen

Spam-Filter sind normalerweise gut genug, um Sie zu schützen, aber die größte Geißel sind Newsletter. Wann immer Sie sich für etwas im Internet anmelden, wird diese Website Ihnen Newsletter senden. Abmelden Roboter ist der einfache Weg, mit ihnen umzugehen.

Web-Apps beheben häufige E-Mail-Störungen

Nie mehr versuchen, die Ein-Klick-Schaltfläche zum Abbestellen zu finden Einen sauberen Posteingang behalten, da Google Mail die Schaltfläche "Abbestellen" mit einem Klick ablöst Halten Sie einen saubereren Posteingang aufrecht, wenn Google Mail mit einem Klick abbestellt wird Ein prominenter Link zum Abbestellen oben in einer E-Mail ist klein aber eine benutzerfreundliche Änderung, die bald auf allen Gmail-Konten erscheinen sollte. Lesen Sie mehr, was nur bei ausgewählten Newslettern funktioniert. Keine Verwendung von Apps zum Massenabbestellen Löschen Sie Ihren Posteingang: Abmelden von mehreren Newslettern mit diesen Tools Löschen Sie Ihren Posteingang: Abmelden von mehreren Newslettern mit diesen Tools Das Abbestellen von Newslettern bedeutet mehr als nur Spam. Die meisten Newsletter, die unseren Posteingang füllen, verkaufen keine Medikamente oder bieten kein Preisgeld an - es sind echte Newsletters von vertrauenswürdigen Unternehmen, die wir selbst abonniert haben ... Lesen Sie mehr, um Ihren Posteingang zu säubern. Wenn Sie keine weiteren E-Mails wünschen, leiten Sie diese E-Mail an Abmelden Robot weiter, der automatisch die Abmelde-Schritte für Sie übernimmt.

Ein ehemaliger Google-Entwickler entwickelte diese App als seinen Beitrag für die Suche nach Inbox Zero Get to Inbox Zero in Google Mail mit diesen Strategien Get to Inbox Zero in Google Mail mit diesen Strategien Bleiben Sie über E-Mail ist hart! Der Schlüssel zu Inbox Null ist die Automatisierung so viel wie möglich. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Posteingang in Google Mail auf Null stellen. Weiterlesen . Und im Gegensatz zu den meisten anderen Apps schützt diese Ihre Privatsphäre, indem Sie nie nach dem Zugriff auf Ihren Posteingang fragen.

2. Pro Email Writer: Vorlagen zum Schreiben professioneller E-Mails

Wenn Sie E-Mails für die Arbeit verwenden, müssen Sie professionelle Nachrichten schreiben. Keine Rechtschreibfehler, keine schlechte Grammatik und vor allem keine harte Sprache. Wie Sie Ihre E-Mail erstellen, sagt viel über Sie aus. Und wenn Sie damit zu kämpfen haben, dann lassen Sie Pro Email Writer das schwere Heben durchführen.

Web-Apps beheben häufige E-Mail-Störungen

Diese Site ist eine Sammlung von Vorlagen für häufige Vorkommnisse am Arbeitsplatz. Selbst etwas so Unbeständiges wie die Auseinandersetzung mit einem Problem erfordert vor allem eine professionelle E-Mail. Mit den Vorlagen von Pro Email Writer können Sie die Nachricht so anpassen, dass sie genau sagt, was Sie möchten.

PEW bietet Vorlagen für die Arbeitssuche, die Bereitstellung schlechter Nachrichten, die Bitte um etwas, die Konfrontation mit jemandem, Entschuldigung, Abschied oder Rücktritt und Glückwünsche. Sie können für jeden auch zwischen legeren und formalen Tönen wechseln.

Kopieren Sie einfach den Text und fügen Sie die Lücken ein, und schon sind Sie fertig. So können Sie sicherstellen, dass Sie eine professionelle E-Mail senden So schreiben Sie die perfekte professionelle E-Mail (mit Daten gesichert) So schreiben Sie die perfekte professionelle E-Mail (mit Daten gesichert) E-Mail bleibt die wichtigste Form der Kommunikation in der Wirtschaft. Um in dieser Umgebung erfolgreich zu sein, sollten Sie lernen, wie Sie professionelle E-Mails verfassen können. Wir zeigen Ihnen 9 einfache Tricks, die nachweislich funktionieren. Lesen Sie mehr jedes Mal.

3. HTML-Mail: Erstellen und senden Sie schöne HTML-E-Mails

Wenn eine E-Mail wirklich wichtig ist, sollten Sie sich die Zeit nehmen, es richtig zu machen. Es ist wie in Ihrem Lebenslauf: Wenn Sie auf Formatierungen, Schriftarten und andere Stile achten, werden Sie beim Leser Eindruck hinterlassen. Mit HTML Mail können Sie schöne Nachrichten so einfach wie in Word erstellen.

Web-Apps beheben häufige E-Mail-Störungen

Die App unterstützt Tabellen, Sonderzeichen, Bilder, Hyperlinks und andere Formatierungsstile. Wenn Sie HTML oder CSS kennen, lernen Sie HTML und CSS mit diesen Schritt für Schritt Tutorials Lernen Sie HTML und CSS mit diesen Schritt für Schritt Tutorials Neugierig auf HTML, CSS und JavaScript? Wenn Sie glauben, dass Sie ein Händchen dafür haben, zu lernen, wie Sie Webseiten von Grund auf neu erstellen, sollten Sie hier einige Schritt-für-Schritt-Tutorials ausprobieren. Lesen Sie mehr, Sie können Ihr E-Mail-Spiel mit einigen großartig aussehenden Kompositionen aufwerten.

Die HTML Mail-App funktioniert hauptsächlich für Google Mail. Sie können E-Mails direkt senden, sobald Sie Zugriff auf Ihren Posteingang haben. Sie können es jedoch weiterhin für Nicht-Gmail-Dienste verwenden. Verfassen Sie einfach Ihre Nachricht und kopieren Sie den HTML-Code anschließend in die HTML-Ansicht Ihres Service.

4. MySignature.io: Schnelles und einfaches Tool zum Erstellen von wunderschönen Signaturen

Eine E-Mail-Signatur fügt einen Hauch von Professionalität hinzu wie kein anderer. Aber wenn Sie in Google Mail, Outlook oder Apple Mail eintauchen, um Ihre eigene schöne Signatur zu erstellen, werden Sie schockiert sein, wie schwierig und umständlich der Prozess ist. Lassen Sie MySignature es Ihnen leicht machen.

Web-Apps beheben häufige E-Mail-Störungen

Gehen Sie zur App und füllen Sie die persönlichen und beruflichen Details aus, die Sie in Ihre Unterschrift aufnehmen möchten. Sie können auch Links zu sozialen Profilen hinzufügen, die als anklickbare Symbole angezeigt werden. Es gibt viele Stile zur Auswahl, und Sie können Farben, Schriftarten und andere kleine Details anpassen.

Der beste Teil ist, dass MySignature mit jedem E-Mail-Dienstanbieter funktioniert, nicht nur mit Gmail. Sobald Sie fertig sind, finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Kopieren und Einfügen der Signatur in Ihre bevorzugte E-Mail-App. So erstellen Sie die perfekte E-Mail-Signatur 7 Tipps zum Erstellen der perfekten professionellen E-Mail-Signatur 7 Tipps zum Erstellen der perfekten professionellen E-Mail-Signatur Wir haben eine Menge darüber geschrieben, wie man per E-Mail versendet die E-Mail-Signatur Hier erfahren Sie, wie Sie die perfekte professionelle E-Mail-Signatur einrichten. Lesen Sie mehr ohne ins Schwitzen zu kommen!

5. Veröffentlichen Sie diese E-Mail: Teilen Sie jede E-Mail als Webseite

Möchten Sie eine E-Mail mit mehreren Personen teilen, ohne sie an sie weiterzuleiten? Veröffentlichen Sie diese E-Mail ist die einfache Möglichkeit, das zu tun. Außerdem können Sie damit eine neue Webseite mit beliebigen Texten oder Bildern aus einer von Ihnen verfassten E-Mail erstellen.

Web-Apps beheben häufige E-Mail-Störungen

Es ist so einfach wie es geht. Leiten Sie eine vorhandene Nachricht weiter oder erstellen Sie eine neue Nachricht und senden Sie sie an [email protected] In wenigen Sekunden wird der Inhalt der E-Mail in eine neue Webseite im Internet umgewandelt und der Link wird Ihnen zugesandt. Fühlen Sie sich frei, diesen Link mit jedem zu teilen, den Sie möchten. Außerdem erhalten Sie eine Option zum Löschen dieser Webseite, wann immer Sie möchten. Keine Anmeldung oder kein Konto erforderlich 15 Ausgezeichnete No-Sign-Up-Websites für den täglichen Gebrauch 15 Ausgezeichnete No-Sign-Up-Websites für den täglichen Gebrauch Mögen Sie Websites, die keine Anmeldungen, keine Registrierung und keine Downloads haben? Dann werden Ihnen diese stressfreien Web-Apps und -Seiten gefallen, die die tägliche Produktivität erheblich erleichtern. Weiterlesen !

Veröffentlichen Diese E-Mail ist möglicherweise der einfachste Weg, um eine neue Webseite mit allen gewünschten Inhalten zu erstellen. Sicher, es ist großartig, um eine E-Mail zu zeigen, die Sie erhalten haben, aber es ist noch besser, einen neuen Blogbeitrag für die schnelle Freigabe zu erstellen.

Was ärgert Sie über E-Mails?

Bei diesen Tools geht es vor allem darum, das E-Mail- und Posteingangserlebnis für Sie zu verbessern. Aber das ist nicht das einzige, was in E-Mails nervt, oder? In den meisten Fällen kommt der größte Ärger der E-Mail von den Leuten, die sie verwenden. Es braucht viel, um E-Mails zu schreiben, die Menschen lesen und beantworten 5 Tools zum Schreiben von besseren E-Mails, die Menschen lesen und Antworten auf 5 Tools zum Schreiben besserer E-Mails, die Menschen lesen und auf das Schreiben antworten, ist nicht jedermanns Sache. Aber Sie müssen kein großer Schriftsteller sein, um eine großartige E-Mail zu senden. Alles, was Sie brauchen, sind ein paar Tools, um qualitativ hochwertige Nachrichten zu gewährleisten. Weiterlesen .

Was sind die nervigsten Gewohnheiten, die Leute in E-Mails haben, die du bekommst?

In this article